Embedded Software Engineering Kongress 2018

3. bis 7. Dezember 2018 in Sindelfingen

12091_ESE_130_230_Treffen_Sie_uns
Treffen Sie uns auf Deutschlands größten Kongress für professionelles Embedded Software Engineering. Treffen Sie uns auf dem  ESE-Kongress 2018.

Wir stellen aus und präsentieren unter anderem:

  • Echtes Multicore-Debugging - Flexibles Run Control mehrerer Cores und Debugging in einer gemeinsamen Benutzeroberfläche
  • AURIX Development Platform - Softwareentwicklung und Debugging unter Eclipse für alle TriCore und AURIX Mikrocontroller (TC3xx, TC29x, TC27x, TC26x, TC23x, AUDO-MAX und AUDO-Future)
  • Mächtige Trace Funktionen und umfangreiche Analysen zur Verbesserung von Softwarequalität und -performance
  • Verbesserte Visualisierungen und Umgang mit großen Trace-Datenmengen
  • All-In-One Zugangshardware UAD2next für schnellen und flexiblen Target-Zugang und externen Trace
  • Nicht-invasives Statement und Branch Coverage, ohne Instrumentierung, ohne Einfluss auf das Laufzeitverhalten
  • RTOS Awareness für OSEK RealTime Interface (ORTI)
  • ASAP2 / A2L Support für komfortables Debugging von ECUs

Erweitern Sie Ihr Wissen

December 6, 2018, 15:35-16:15, Track: Multicore:

Streng gekapselt zu mehr Sicherheit - Vom Umgang mit Hypervisoren in Embedded-Systemen